BSI warnt vor kritischer Windows-Schwachstelle

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) warnt vor kritischen Sicherheitslücken. Betroffen sind die Remote-Desktop-Services (RDS). Gemäß der Pressemitteilung des BSI sind zwei der Schwachstellen wurmfähig, womit eine entsprechende [... weiter]