Lade Veranstaltungen

Inhalt:

Immer häufiger liest und hört man, dass Unternehmen plötzlich keinen Zugriff mehr auf ihre Daten haben, weil diese durch Schadsoftware verschlüsselt wurden. Meistens werden diese Unternehmen dann aufgefordert, ein Lösegeld zu bezahlen, um wieder an die Daten zu kommen. Teilweise wird auch gedroht, dass erbeutete und sensible Daten veröffentlicht werden, sofern keine Zahlung erfolgt.

Unser Referent zeigt im Rahmen des virtuellen IT-Stammtisches häufige Problematiken auf und gibt somit Anregungen, auf welche Lücken geachtet werden sollte. Zudem gibt er Tipps, wie entsprechende Risiken in der Praxis reduziert werden können.

Die Veranstaltung ist für BVBC-Mitglieder kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des BVBC.

Nach oben